Wir verwenden keine Cookies und sammeln keine Daten

 

Wie funktioniert das Gehirn? Was ist dort alles abgespeichert? Gehirnforschung muß auch die Software - die PSYCHE - die Innenwelt - des Menschen untersuchen. Gehen Sie in sich und schaue Sie nach: Innenweltsurfen® - Frühere abgespeicherte Erinnerungen können Sie heute nachträglich synergetisch bzw. psychobionisch abändern.

 

 

 

Wie funktioniert die Psychobionik?

Video von Bernd Joschko im März 2023 - Youtube 30 min

Alles ist miteinander verwebt - bis zurück in das Ahnenfeld. Deine Beziehungen sind sehr abhängig von der Qualität der Beziehungen deiner Vorfahren.

Die PSYCHE arbeitet fraktal. Daher kann man sie auch nur fraktal ändern. Dies ist sehr wichtig, will man Gesundungsprozesse initiieren.

Die Natur arbeitet fraktal - also auch der Mensch. 6-8 Merkmale, Parameter, Ordner arbeiten immer zusammen und bilden Muster. Die Puppe in der Puppe in der Puppe.

Sehr wichtig: Die Innenwelt ist lebendig. Nur der Mind - die Reflexionsfähigkeit des Menschen - arbeitet abstrakt. Der Klient ist immer der Moderator in seiner PSYCHE und "verwaltet" seine inneren Figuren. Sie können sich untereinander verständigen und dadurch verändern.

 

 

 

 

 

Eine neue Psychotherapie und ein neuer Freiberuf

Video von Bernd Joschko im März 2023 - Youtube 30 min

Der Psychologe Prof. Rost beschreibt die Synergetik Therapie für das Bundesverwaltungsgericht. Prof. Herrmann beschreibt den Status als Freiberuf. Die Interviews sind mit Videomaterial aus der Zeit 1998 - 2006 hinterlegt und zeigen dort Ausschnitte des Energietags.
Viele Therapeuten haben Angst vor Lebendigkeit und Gefühlen und geben ihren Patienten vor der Gesprächstherapie Medikamente. Synergetik Therapeuten kennen Gefühlszustände aus eigener Selbsterfahrung und können daher sehr professionell mit schwierigen Seinszuständen ihrer Klienten gut umgehen. Die Synergetik Therapie geht in Tiefenentspannung in den Gedächtnisspeicher der PSYCHE und der Klient verändert das dort aktiv sein abgespeichertes Leben. Die Synergetik Therapie arbeitete in den ersten 20 Jahren sehr freilaufend und energetisch. In den ersten 18 Jahren wurden 563 Innenweltbegleiter und 236 Synergetik Therapeuten und Therapeutinnen ausgebildet. Letztere haben sich durch eine Prüfung qualifiziert.

Petra Roger: "Ich war auch eine, die da tanzend, lachend, weinend, schlagend , schreiend, was auch immer rausgelassen hat. 1999 habe ich meine Ausbildung im Kamala begonnen . Was für eine tolle Zeit. Danke fürs hochladen und das noch einmal zu sehen."

 

 

 

Video 3.+ 4. Synergetik Therapie - Bernd Joschko erklärt Grundlagen - Mai 2023

Teil 3. 29.04.2023 - Youtube 30 min

Brennt die Welt?

Bekommen die Menschen Angst vor der Temperaturerhöhung - gemacht? Die Erde ist ein sich selbst organisierendes System. Die Biodiversität ist viel wichtiger als die Temperaturerhöhung und das angeblich gefährliche CO2. Vielfalt stabilisiert. Dies zeigen die Versuche aus 1991 von Biosphäre 2. Eine künstliche Welt ist nicht stabil. Die PSYCHE des Menschen ist auch ein sich selbstorganisierendes System. Je höher die Vielfalt in den inneren Bildern, desto höher ist die Stabilität und Gesundheit. Bernd Joschko untersuchte tausende von Menschen und analysierte die Innenwelt - die inneren Bilder. Ein Video über die Wichtigkeit der Selbstorganisation in komplexen Systemen.

Auch Prof. Hermann Haken - der Begründer der Synergetik vor 50 Jahren - kommt zu Wort. Den Abschlußkommentar spricht Lothar Hirneise. Der nächste Film erklärt Musterentstehung und wie wichtig sie ist, wenn es um Selbstheilung geht.

Teil 4. - Mustererkennung - Mai 2023 - Youtube 30 min

Politiker und die Schulmedizin haben ein einfaches lineares Weltbild. Sie sammeln Daten und Fakten, verpassen aber die Wirklichkeit des Lebens. Die Welt läßt sich damit nicht mehr qualitativ gut erfassen. In diesem Film berichtet der BKA Aussteiger 1982 über seine Sichtweise der Rasterfahndung, Schwarminteligenz, Profiling, Evolutionsbionik und die Synergetik Therapie. Sie geht zurück auf seine Physik Ing. Arbeit 1975.

Selbstheilung hat damit eine wissenschaftliche Erklärungsmodell und wurde von den höchsten Gerichten anerkannt. Danach arbeitet die Schulmedizin auf einer unteren Ebene der Symptombekämpfung.

Wie alles zusammenhängt, zeigt dieses Video als Teil 4

 

 

 

Weitere Videos von Astrid Gugel über die Berufe zum Innenweltsurfen®

 

 

 

 

 

Erforschung der PSYCHE

1988 - 2018: 30 Jahre Erforschung der PSYCHE - Inhaltsverzeichnis

Konfrontative Psychotherapie - ohne HP-Schein - vom Bundesgerichtshof 2011 abgesegnet, vom BVerwG 2010 als Heilkunde anerkannt und vom Verwaltunsgericht Darmstadt 2016 präzise die HP-Schein Freiheit definiert.

Hier das Basishandwerkszeug zur Innenweltarbeit für Menschen, die sich selbst heilen wollen. Alle Erkenntnisse und Gesetzmäßigkeiten im Überblick zur praktischen Anwendung. Dieses Heft mit 60 A4 Seiten gibt es für 10 € beim Bernd Joschko Verlag oder den Psychobioniker zu kaufen, wenn eine Session dazu absolviert wird.

Die neue erlebnisorientierte Psychotherapie ist da. Buchen Sie eine Therapiewoche, um sie praktisch zu erfahren und somit die Grundlagen zu erlernen. Von den höchsten Gerichten in Deutschland positiv bewertet und in weiten Bereichen ohne HP-Schein frei anwendbar.

Selbstheilung: Niemand kann Dich heilen - nur Du selbst. Selbst wenn Du Krebs hast, braucht es gerade Dich, denn Krebs fällt nicht vom Himmel. Der neue Trend: Heile-Dich-selbst.de

 

 

 

 

Lerne Selbstheilung: Werde Dein eigener Therapeut oder Coach

Seminar "Self-Sessions" - Werde Dein eigener Therapeut und Coach

Die PSYCHE des Menschen ist sein Betriebssystem - seine Software. Sie arbeitet fraktal, so wie die äußere Welt auch. Ereignisse geschehen nach fraktalen Regeln. So ist Schicksal immer der Ausdruck eines fraktalen Geschehens im eigenen Leben - gespeist durch die Erlebnisse der Vorfahren. Schicksal fällt nicht vom Himmel, genauso wenig wie Krankheiten. Wird die Informationsstruktur in der PSYCHE aufgeschlüsselt (den Algorithmus finden) und synergetisch verändert, geschieht Selbstheilung. Ein Profi dazu ist der Synergetik Profiler.
Echte Heilung geschieht durch Erhöhung der Resilienz eines Systems. So auch in der PSYCHE. Durch inneres Aufräumen durch den Klienten selbst, kann er bei sich Selbstheilung erzeugen. Gesundheit und innere Ordnung der Archetypen korrespondieren miteinander: Evolutionäre Gesundheit entsteht von selbst durch innere Selbstorganisationsprozesse, die durch das Innenweltsurfen angestoßen werden. Das kann man lernen.

Sei dein eigener Therapeut und lerne die Technik des Innenweltsurfens® mit Self-Sessions.

Prostatakrebs steht allgemein für Revierkonflikte. Wolfgang will keine Windeln tragen und auch nicht impotent werden.

Wolfgang hat Prostatakrebs mit 6 cm Durchmesser. Sein Arzt rät zu sofortiger OP mit einem Roboter. Das wäre die Beste Methode zur Zeit. Seine Wahrscheinlichkeit, inkontinent und impotent zu werden, liegen bei 90%. Er soll seine Sexualität opfern, um zu überleben. Soll er den Rest seines Lebens auf dem Sofa verbringen und zusehen, wie ihm seine Freundin davonläuft?

Nein, er entscheidet sich, Held und König seines Lebens zu werden und begibt sich in seine Innenwelt. Bernd Joschko gibt ihm Tipps, wie er diese aufräumt. Wolfgang hat einen guten Zugang und schafft es in 5 Sessions. Er ist bereit, seine Sessions der Öffentlichkeit zu zeigen, damit mehr Männer Männer bleiben.

Bernd Joschko zeigt in diesem Film (140 min) seinen aktuellen Arbeitsstil vom Oktober 2023. Prof. H. Haken beschreibt als Begründer der Synergetik seit 50 Jahren: Einige wichtige ORDNER determinieren ein komplexes System. Bernd Joschko fand in der PSYCHE des Menschen wichtige archetypische Kräfte als ORDNER. Wolfgang bearbeitet diese und der Algorithmus des Prostatakrebs bricht zusammen. Wolfgang wartet jetzt auf seine körperliche Auflösung. Heilungsmethoden der Zukunft müssen immer auch die Informationsstruktur hinter der Krankheit auflösen. Ansonsten ist es nur eine schnelle Symptombekämpfung. Diese sind sehr selten nachhaltig.

Bernd Joschko, Rita Schreiber und Astrid Gugel bieten einen Therapieaufenthalt mit 7 Sessions im Kamala oder ein Zweiwochen-Seminar für Menschen mit Krebs, die sich selbst heilen wollen. Psychobionik.de/Krebs

 

 

 

 

 

Weitere Videos für Menschen mit Krebs, die sich selbst heilen wollen

Echte Heilung ist immer Selbstheilung. Eine Methode kann nur dabei helfen. Daher kann niemand heilen - die Schulmedizin schon mal garnicht. Sie bekämpft nur die Symptome. Wer weiß schon im Einzelfall, ob die Chemo beim Überleben oder Sterben geholfen hat.

Jeder muß sich selbst heilen, denn sein Leben hat ihn krank gemacht. Also gilt es als erstes herauszufinden, was im Hintergrund arbeitet - im Gedächtnisspeicher PSYCHE. Dazu wurde der Synergetik Profiler schon 2001 von Bernd Joschko entwickelt. Er deckt präzise auf.

Die nebenstehende Playlist von Youtube startete vor 10 Jahren und zeigt 80 Beispiele. Die Videos wurden ca. 250.000 mal angeklickt.

 

 

 

 


Psychobionik Ausbildung 2024

Psychobionik Grundausbildung (Basic) dauert 1 Woche mit 6 Teilnehmer. Jeder bekommt 3 Sessions und gibt 3 Sessions in der Gruppe. Bernd oder Rita geben Supervision. Durch diese Praxis wird das Wissen schnell intuitiv gelernt. Grundausbildung zum Innenweltbegleiter, Coach und Therapeut.

Psychobionik Magic - 6 Teilnehmer bekommen von Bernd je 3 Sessions in der Gruppe. Ein sehr intensives Lerntraining zum erleben, wie präziese Bernd arbeitet.

Sommercamp (alle 2 Jahre): Hier wird Ausbildungsstoff zum Thema Paartherapie und Encounter praktisch vermittelt. Mentalsessions und Manifestation sind weitere Bausteine.

Reinkarnation mit Rita vermittelt, wie Innenweltbegleiter mit Symbolbilder umgehen und diese synergetisch integrieren. Psychobionische Reinkarnation ist für Anfänger gedacht.

Im Seminar "Missbrauch" vermittelt Rita ihre umfangreichen Erfahrungen mit sexuellem Missbrauch und der nachhaltigen Transformation.

Im Seminar Krisen-Coaching lernen Psychobionik Coaches, wie man Menschen in Krisen spontan hilft.

Informationen zu den Seminaren mit Astrid siehe trobado.de

Krebsforschung - Seminar - NEU Psychobionik Self Session: Ein Seminar von 1 Woche in dem bis zu 10 Teilnehmer lernen, sich selbst eine Session zu geben. Training in Innenweltsurfen zu zweit. Dein Begleiter ist nur ein Helfer, kein Therapeut. Du bist dein eigener Therapeut.

 

 

 

 

Morphische Felder Das Universum ist ganzheitlich. In einem langen Zeitraum von mehreren Milliarden Jahren bilden sich die morphischen Felder der lebendigen Erde. Die Evolution vollbrachte durch Selbstorganisation dieses hochkomplexe Zusammenspiel von Materie und Organisationsmuster zu immer komplexeren Strukturen und materiellen Erscheinungsformen. Dieses Informationsfeld ist auch heute noch für den Menschen vorhanden, als gestaltsbildendes und informationstragendes synergetisches Netzwerkmuster. Es war nie statisch und verfeinert sich ständig weiter. Sheldrake
Bewußtsein Gehirn - Bewußtsein - Gesundheit: Wenn man das Rätsel Gehirn oder Bewußtsein erforschen will, darf man nicht von „außen“ schauen, sondern man muß in den Vorgang mithineingehen. Das Leben muß man ja auch miterleben, um es kennenzulernen und Äusserungen darüber zu tun. Sind Gehirnforscher Kontaktscheu? Bewusstsein
Holistische Weltsicht Jeder Mensch ist so „individuell wie eine Schneeflocke“ und trifft auf Randbedingungen während des Ablaufes seines Lebens, mit denen er wiederum individuell reagiert oder auch nicht. Diese Wechselwirkungen (Ereignisse und entstehende Lebenserfahrung) sind am konkretesten in den Anordnungen seiner Gehirnzellen repräsentiert. Sie sind durch synergetische Innenweltreisen in den abrufbaren Energiebildern wiedergespiegelt. Alle seine Krankheiten sind wiederum Ausdruck von dieser Informationsmatrix und diese wirkt als Steuerungsebene auf die Regulationsmechanismen direkt auf die biochemischen Abläufe seines Körpers. Das gleichzeitig beeinflußte Immunsystem spielt dabei eine entscheidende Rolle bei der Entstehung der Krankheitssymptome. Die Veränderung der Informationsmatrix - neuronale Gehirnmuster - kann gezielt durch den Klienten selbst in Tiefenentspannung durchgeführt werden. Dadurch werden Selbstorganisationsprozesse ausgelöst. Es entsteht die bereinigte ursprüngliche (evolutionäre) Informationsmatrix, die jedoch die erlebten Informationen integriert. Stabile Gesundheit folgt. Die Organisation von Information ist entscheidend!! Holistik
Das Gehirn ist zweigeteilt - beide Hälften arbeiten sehr unterschiedlich. Sie sind mit einem Balken in der Mitte miteinander verbunden. Dieser ist bei Frauen doppelt so dick. Daher ist der Zugang zur Innenwelt.- zur Intuition, den Gefühlen leichter. Die gleichzeitige Nutzung beider Gehirnhälften erleichtert die Kreativität. Gehirnhälften
Gehirnhälften
Meditation Gehirn - Meditation - Gesundheit: Immer mehr Menschen suchen Entspannung und innere Ruhe. Die Gehirnwellen werden in den Alpha- und Thetazustand versetzt, der Hirnrhythmus verlagert sich beträchtlich und es werden körpereigene Endorphine zur Herabsetzung des Schmerzempfindens freigesetzt. Die Forschungen des Synergetik Therapie Instituts haben gezeigt: Man kann seine Stimmungsschwankungen, seinen Lebenswillen und seine Sinnkrisen nicht willentlich steuern, doch bei vielen haben meditative Erfahrungen eine andere Dimension der Wirklichkeit aufgezeigt und so werden „Ereignismuster“ - wenn sie denn wieder und wieder auftauchen - als Beobachter wahrgenommen und die Indentifikation dadurch herabgesetzt. Meditation ist keine Strategie - auch wenn sie so eingesetzt wird, hat sie doch eine beruhigende Wirkung. Oder auch manchmal das Gegenteil. Meditation
Ramanchandran Neue Erkenntnisse aus der Gehirnforschung: Die Versuchsreihen von Vilajanur Ramachandran, Professor für Neurowissenschaft und Psychologie machen den Prozeß der Informationsrückropplung der Synergetik Therapie deutlich. Dort werden „Handlungen aktiv nachgeholt“ und ein Selbstorganisationsprozeß auf der Informationsebene setzt ein. Die abgespeicherten Energiebilder werden aktiv entspannt - Selbstheilung geschieht. Ramachandran
Neuronale Strukturkippung in der Synergetik Therapie Eine schematische Darstellung soll die Wirkungsweise der synergetischen Therapie verdeutlichen. Sie stellt nur eine Assoziations- eine Vorstellungshilfe dar. Die Klientin hat z.B. „Schuppenflechte“. Das Schemabild zeigt die neuronalen Verbindungen der einzelnen Energiebildstrukturen auf: sie sind durch die massiven inneren Spannungen untereinander noch stark verklebt. Doch die 1. Sitzung (Probesitzung) bringt oft schon eine generelle tiefe Entspannung der Wahrnehmung und so geschieht schon hier oftmals eine intensive Strukturkippung: die neuronalen Verknüpfungen organisieren sich neu. In jeder Session wird eine Unterstruktur (ein Thema) bearbeitet, bis das „Krankheitsmuster“ komplett kippt. Neuronale Strukturkippung
Reise ins Innere des Menschen Die mechanischen und chemischen Symptombekämpfungsmethoden
werden seit Descartes immer feiner und raffinierter: Mit unübersehbaren Folgen? Jeder muß selbst entscheiden, welchen Weg er mitgehen will.
Reise ins Innere des Menschen
Konditionierungen - Ankerungen - Prägunge: Wie das Gedächtnis funktioniert
Konditionierungen-Ankerungen
Beispiel Einzelsitzung "Krebs": Wie Ereignisse sich im Gehirn speichern, sich verknüpfen und Symptome produzieren
Klicken
Manipulation Sozialpsychologen meinen, wir manipulieren schon als Babys mit Geschrei und Gewimmer, und auch später im Leben manipulieren wir, wo immer es geht. In jeder Beziehung gehört Manipulation zum alltäglichen Repertoire des zwischenmenschlichen Umgangs. Manipulation gilt den Psychologen deshalb als wesentlicher Bestandteil des sozialen Verhaltens. Ist für Psychologen der Mensch eine Reiz-Reaktionsmaschine mit Gefühlen?
Eine Sn einige wenige Informationen, um im Inneren des Menschen Reaktionen auszulösen, die wiederum mit sofort auftauchenden Meinungen korrespondieren.

Klicken

 

 

 

 

 

Geist und Gehirn

Geist + Gehirn 6/2004 Ausschnitte: (http://www.gehirnundgeist.de/blatt/det_gg_manifest)

"Wir haben herausgefunden, dass im menschlichen Gehirn neuronale Prozesse und bewusst erlebte geistig-psychische Zustände aufs Engste miteinander zusammenhängen und unbewusste Prozesse bewussten in bestimmter Weise vorausgehen. Die Daten, die mit modernen bildgebenden Verfahren gewonnen wurden, weisen darauf hin, dass sämtliche innerpsychischen Prozesse mit neuronalen Vorgänge in bestimmten Hirnarealen einhergehen - zum Beispiel Imagination, Empathie, das Erleben von Empfindungen und das Treffen von Entscheidungen beziehungsweise die absichtsvolle Planung von Handlungen. Auch wenn wir die genauen Details noch nicht kennen, können wir davon ausgehen, dass all diese Prozesse grundsätzlich durch physikochemische Vorgänge beschreibbar sind. "...

"Die Wirkungsbasis der Synergetik Therapie wird somit auch immer präziser durch die Hirnforschung bestätigt" - Bernd Joschko

Hat der Mensch einen freien Willen? Bericht von Prof. Petra Gehring in der taz am 13.5.2005

Siehe auch www.neuronale-Freiheit.de

 

 

 

 

 

Genforschung

Genforschung bitte hier klicken
Synergetik Therapie arbeitet jedoch nicht strategisch - sie gibt keine richtigen Ziele (neuronale Anordnungen) vor - sondern überläßt die Neustrukturieung einem Selbstorganisationsprozeß und erreicht damit immer die „sichere und richtige Seite“ der Evolution. Ursächliche biologische Informationsstruktur stellt sich von selbst ein. Gesundheit ist zwingendes Ergebnis innerhalb der Randbedingungen der stärkeren genetischen Prägung. D.h.,nur psychische Erlebnisse, die prägend in die neuronale Anordnung hineingewirkt haben, lösen sich „im Nachhinein“ auf.

Die Arbeitsebene der neuronalen Energiebilder ist jedoch die Primärebene: Stichwort Psychoneuroimmunologie. Das Immunsystem wird als Synergieeffekt ebenfalls sofort positiv beeinflußt und auf der Körperebene tritt Selbstheilung ein. Inwieweit sogar die Genebene berührt wird, ist noch unklar.

Synergetischer Prozess bitte hier klicken
„Schattenanteile“ werden aufgerufen und synergetisch entspannt. Harmonie, Helligkeit und intensive Lebensenergie sind automatisch das Ergebnis: Gesundheit ist die Folge.

Synergetik Therapie
leitet den Klienten an, durch Konfrontation mit seinen Schattenanteilen automatisch seine Innenwelt wieder freundlich und hell zu gestalten. Er darf nicht auf dieses Ziel hin arbeiten, sondern dieses Ziel ist automatisch das Ergebnis. Denn Gesundheit korreliert mit freundlichen und hellen Innenweltbildern.
Energeiebildstruktur bitte hier klicken
Die Energiebilder des Unterbewußtseins sind assoziativ miteinander verknüpft und auf der Gehirnebene als komplexe neuronale Verbindungen vorhanden. Diese Energiestruktur ist der Wirkungshintergrund jeder Krankheit. Jede Krankheit hat eine typische Struktur, gebildet aus individuellen Elementen. Die Energiestruktur wirkt mit ihren elektrischen Potentialen in Wechselwirkung mit den damit verbundenen chemisch-biologischen Reaktionen auf die Körperebene zurück und verursacht Symptomauslösungen. Diese individuelle innere Realität der inneren Energiebilder wird in Tiefenentspannung in Einzelsitzungen der Synergetik Therapie als reale Innenwelt vom Klienten selbst synergetisch (freilaufende Innenweltreisen) sichtbar gemacht. Durch Konfrontation einzelner Bilder mit dem Bewußtsein geschieht Entladung (Entspannung) und Abänderung. Dadurch erfolgt eine Destabilisierung der Energiestruktur (deterministisches Chaos) und die Auslösung eines Selbstorganisationsprozesses. Selbstheilung geschieht als stabiles Ergebnis.

Göttinger Hirnforscher Prof. Gerald Hüther: „Neuere Forschungsergebnisse zur nutzungsabhängigen Plastizität des sich entwickelnden menschlichen Gehirns haben eine grundsätzliche Wandlung bisheriger Vorstellungen über die Bedeutung und den Einfluss früher Bindungserfahrungen auf die Hirnentwicklung eingeleitet“, erklärte Hüther. Angeborene genetische Verschaltungen bildeten das neuronale Substrat. Das wiederum werde geprägt durch soziokulturelle Einflüsse. Wachstum und Strukturierung des Gehirns hörten nie auf - und beides würde bereits in der Schwangerschaft beginnen.

Kurz gesagt: „Das Hirn entwickelt sich so, wie man es benutzt.“ Abschließend interpretierte Prof. Hüther die Weisheit eines afrikanischen Sprichwortes: „Um ein Kind vernünftig aufzuziehen, braucht man ein ganzes Dorf“ - es biete sich einerseits Vielfalt für das Kind, andererseits verhindere es die Überforderung einer einzelnen, in unserer Kultur häufig isolierten Mutter. Mehr? Hier klicken

 

 

 

 

 

 

Synergetik Institut zur Erforschung der Software des Gehirn

Synergetik Institut - 1993 - 2011 Seit mehr als 30 Jahren erforscht Bernd Joschko, Leiter des Synergetik Instituts und Begründer der Synergetik Therapie (1988) ganzheitliche Selbstheilungsprozesse.
Die Forschungsaktivitäten des Instituts erfolgen aus Sicht der neuen Strukturwissenschaften und erstrecken sich über Krebsforschung, Gehirnforschung, Traumaforschung, Resilienz und Streßforschung. Während die konventionelle Wissenschaft einzelne lineare - scheinbar kausale - Zusammenhänge durchleuchtet, betrachtet Bernd Joschko immer Körper, Geist und Seele in Wechselwirkung: Die optimale Arbeitsebene dazu ist das Gehirn. Um diese innere Wirklichkeit wahrzunehmen, surfen wir dort beim Klienten und zeichnen jede Innenweltreise auf. Durch welche Informationsveränderungen im Gehirn können Selbstorganisationsprozesse in Gang gebracht werden? Welche Altlasten unverarbeiteter Erinnerungen stören die Funktionsabläufe des Organismus und wie können sie positiv verändert werden? Inwieweit gibt es Verknüpfungen zwischen bestimmten Krankheitsbildern und spezfischen Informationsmustern im Gehirn? Welche Aspekte anderer ganzheitlicher Therapiekonzepte unterstützen diese gewünschte Veränderungsarbeit?

 

 

 

 

 

 

 

Pioniere suchen neue Wege - Die Behördern verhindern - Gerichte sprechen neues Recht

Pioniere suchen neue Wege

Das Synergetik Institut hat in mehr als 20 Jahren bereits Geschichte geschrieben. Pioniere beschreiten nicht immer einfache Wege, sondern im Gegenteil sie schaffen erst Wege für alle nachfolgenden Menschen - Therapeuten und Klienten. Aber in der Lage sein, gegen den Strom zu schwimmen, lohnt sich, wenn es um das höchste Gut, die Gesundheit und die (neuronale) Freiheit geht.

Synergetik Methode:
Vom BVerwG 2010, BGH 2011 + BVerfG 2013 geprüft und bestätigt

 

 

 

 

 

 

 

Vortrag von Bernd Joschko

Vortrag von Bernd Joschko mit 70 Bildtafeln in 4 Teilen:

1. Wahrnehmung

2. Gehirn

3. Neurotherapie

4. Selbstorganisation

 

 

 

 

 

 

100 Beispiele zur Gesundheitsforschung

Innenweltsurfen seit 2000 : 100 Beispiele von A - Z: Gesundheitsforschung bitte hier klicken Gesundheitsforschung

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

Sheldrake

Bewusstsein

Holistik

Gehirnhälften

Meditation

Ramachandran

Neuronale Strukturkippung

Reise ins Innere des Menschen

Konditionierungen-Ankerungen

Ereignisse speichern sich im Gehirn zu "Krebsauslösern"

Aktuelle Gehirnforschung -3sat

Freier Wille ? - taz Mai 05

Manipulation

Genforschung

Synergetischer Prozess

Energiebildstruktur

Hirnforscher Prof. G. Hüther

Neurowelt.de

Gesundheitsforschung.info

 

 

 

 

 

 

Ausbildung in Selbstheilung

1988 - 2018: 30 Jahre Erforschung der PSYCHE - Inhaltsverzeichnis

Konfrontative Psychotherapie - ohne HP-Schein - vom Bundesgerichtshof abgesegnet und vom Verwaltunsgericht Darmstadt 2016 präzise definiert.

Von der Synergetik Therapie zur Psychobionik 3.0 - Aktive Selbstheilung auf höchstem Niveau. Dazu gibt es nun ein Basishandwerkszeug für Menschen, die sich selbst heilen wollen. Alle Erkenntnisse und Gesetzmäßigkeiten im Überblick zur praktischen Anwendung. Dieses Heft mit 60 A4 Seiten gibt es für 10 € beim Bernd Joschko Verlag oder den Psychobioniker zu kaufen, wenn eine Session dazu absolviert wird.

Die neue erlebnisorientierte Psychotherapie ist da. Buchen Sie eine Therapiewoche, um sie praktisch zu erfahren und somit die Grundlagen zu erlernen. Von den höchsten Gerichten in Deutschland positiv bewertet und in weiten Bereichen ohne HP-Schein frei anwendbar.

Selbstheilung: Niemand kann Dich heilen - nur Du selbst. Selbst wenn Du Krebs hast, braucht es gerade Dich, denn Krebs fällt nicht vom Himmel. Der neue Trend: Heile-Dich-selbst.de

 

 

 

 

 

 

 

Synergetisches Therapiezentrum

30 Jahre Synergetisches Therapiezentrum Kamala: 1982 - 2012

Ein Film von Bernd Joschko - 20 min

Mit Selbsterfahrungsgruppen 1979 fing alles an. Lebendigkeit und Freiheit von alten Vorstellungen war die neue Richtung. Meditation und ganzheitliche Gesundheit waren ebenfalls neue Begriffe. Immer mehr kranke Menschen suchten in alternativen Methoden ergänzungen zur Schulmedizin, die nur den Körper beachtet.

Bernd Joschko begründete seine Synergetik Methode und bildete einige Hundert Menschen darin aus. Berufsverbände wurden gegründet und Gerichtsprozesse folgten. Bis zur Anerkennung war es ein weiter Weg. Dieser Weg war kreativ und keiner wusste genau, wohin er führte. Der Film bringt original Filmmaterial aus der Zeitspanne der letzten 30 Jahre.

 

 

 

 

Youtube

Von der Synergetik Therapie zur Psychobionik - Eine Übersicht der Entwicklung 1988 - 2012 - 8 S. pdf Aktuelle Videos auf Youtube

 

 

 

 

 

Dokumentation einer Resilienzsteigerung - Anna

Therapieverlauf: Anna war kaum noch lebensfähig. Sie machte 45 Sessions von 2013 - 2020 mit Bernd Joschko (65 Stunden). Diese Innenweltarbeit wurde auf 20 Videos reduziert und auf YOUTUBE hinterlegt (11 Stunden). Bernd + Anna wollen damit Menschen Mut machen, ihre Vergangenheit aufzuräumen und frei zu werden - egal was sich angesammelt hat. Diese Dokumentation ist einzigartig, denn sie zeigt den Veränderungsprozess der PSYCHE als Betriebssystem des Menschen auf.

Zeitzeugedokument - Anna ist glücklich - sie befreite sich von der Last der Vorfahren

Anna: "... Eines morgens beim Duschen drängte sich mir die Frage auf: „Hattest Du jemals im Leben ein Problem?“ Ich fragte mich, woher kam plötzlich diese Frage? Welche Intention lag ihr zu Grunde? Ich konnte ab dieser Entdeckung, mein „altes Leben“ bewußt nicht mehr nachvollziehen.
Die Bilder, Ereignisse und Gefühle, die mich jahrzehntelang belastet, verfolgt und eingeschränkt hatten, waren verschwunden – gelöscht. Ich bin frei davon. An diesem Morgen fiel es mir auf. Ich erwachte buchstäblich in einer „neuen Welt“. Und noch etwas bemerkte ich. Etwas, das unmittelbar damit zu tun hatte. Es war als hätte ich eine Zeitlinie gewechselt. Ein Sprung in eine andere Zeitqualität. Ich gehe mit dem Leben anders um, seit wir diesen Punkt der Transformation erreicht hatten. Seither sind die Bilder, in denen meine Traumen gespeichert waren, nie wieder aufgetaucht. Sie hatten sich transformiert. ...." - weiter lesen.

Konfrontative Psychotherapie - Die Konfrontation mit deinem Unterbewusstsein. Wir arbeiten mit dem Prinzip "Synergetik" - der Selbstorganisationsfähigkeit der PSYCHE. Der Therapieverlauf von Anna wurde nach verschiedenen Faktoren analysiert, dient als Unterrichtsmaterial und ist für jeden frei zugänglich.

Wie ist die PSYCHE aufgebaut? Welche Parameter sind wichtig? Wie geht man mit dem inneren Kind um? Wie aktiviert man die archetypischen Urbilder - die Attraktoren der PSYCHE? Was sind die wichtigsten epigenetischen Faktoren? Wieweit zurück reicht der Einfluß der Vorfahren? Wie transformiert man heftige Traumatas? Dokumentation anschauen

 

 

 

 

Doku: Tochter sucht Papa

Beispiel: Veröffentlicht April 2019 - Kerstin ist ein Scheidungskind, sie wollte nur Nähe und Aufmerksamkeit, doch ihr Stiefvater missbraucht sie. Diese Sessions zeigen den Synergetik Arbeitsstil aus 2006/07 und wie die PSYCHE Missbrauch abspeichert
Kerstin befreit sich in 18 Sessions. Sie gab mir die Filmrechte, damit auch andere Betroffene diesen Weg gehen und die Last der Vergangenheit abwerfen können. Diese Therapieform wurde vom Bundesgerichtshof als Konfrontative Psychotherapie 2011 definiert und ist HP-Schein frei. Die Wurzeln entspringen vielen Selbsterfahrungsmethoden. Die PSYCHE wird als ein sich selbst organisierendes System angesehen und durch das von Bernd Joschko entwickelte Handwerkszeug lassen sich emergente Zustände durch das Prinzip der Synergetik - der Lehre von der Selbstorganisation - herstellen. Traumen lösen sich nachhaltig auf. Danke an Kerstin !

Hier die 18 Sessions in Übersicht: Kerstin 1/18 bis 18/18

Insgesamt wurden 38 Stunden Therapiezeit in 18 Sessions innerhalb von 10 Monaten durchgeführt. Die Videos wurden auf insgesamt 11 Stunden gekürzt. Der Therapiepreis würde etwa 4000 € betragen. Mit der heutigen Psychobionik wird effektiver und kürzer gearbeitet: Etwa 7 Sessions innerhalb 1 Woche mit 2 Nachsessions würden etwa 2.000 € kosten (230 € /Session). Infos: Synergetisches Therapiezentrum Kamala

1. Session: Kerstin kann sich nicht mehr erinnern, doch so langsam tauchen Bilder aus ihrer Kindheit auf. Ihr Vater hat sie verlassen, der Stiefvater sie missbraucht und er ließ seinen Sohn zuschauen und nachmachen. Das kann sich doch niemand ausdenken? Hat sie eine Fremdseele beschützt? Sie sucht überall ihren Vater, doch sie findet ihn in keinem Mann und so klagt sie ihn innerlich an ... doch ihr Papa will seinen Platz nicht einnehmen. Was tun?

Ausbildung zu den neuen ganzheitlichen Berufen: Innenweltbegleiter - Psychobionik Coach - Synergetik Profiler - Krebsbegleiter
Ausbildung

 

35649 Bischoffen - Roßbach am Aartalsee

 

 

Die Welt arbeitet fraktal

Archetypische Bilder sind nicht statisch, sondern sie repräsentieren das Wissen der Menschheit über millionen von Jahren der Evolution. Archtetypische Bilder entscheiden über Leben und Tod, über Gesundheit und Krankheit. Sie wurden von dem Schweitzer Tiefenpsychologen C.G.Jung erforscht. Er starb vor 60 Jahren. Bernd Joschko erforscht seit 40 Jahren die Software des Menschen - die PSYCHE. Er entdeckte die Wichtigkeit dieser archetypischen Bilder als Attraktoren der PSYCHE. Jeder Selbstorganisationsprozess nutzt Attraktoren und sind diese in der PSYCHE unverletzt, tritt automatisch eine Verbesserung der Harmonie, also der Gesundheit ein.

Die PSYCHE ist fraktal aufgebaut. Dieser Begriff kannte C.G. Jung noch nicht, denn er wurde auch erst vor 40 Jahren von B. Mandelbrot definiert. Einfache Anweisungen erschaffen wundervolle kreative Muster voller Überraschungen, so wie die PSYCHE auch.

Probiere eine Innenweltreise - eine neue wichtige Welt tut sich auf.
Hier ein fraktaler Vorgeschmack von 20 sec

 

 

 

 

 

Warum Profiling und Psychobionik

Folgende Alleinstellungsmerkmale hat die Methode

1. Analog dem richtigen Leben:
Die Klienten befinden sich wach auf einer tiefen Ebene der inneren Bilder und reden direkt mit den Bildern und Figuren. Er erlebt die innere Welt in der Gegenwart. Alle Sinne sind eingeschaltet. Gleichzeitig ist die Reflexionsfähigkeit da, sodaß eigene Entscheidungen gefällt werden. Die linke und rechte Gehirnhälte arbeiten gleichzeitig. Der Therapeut ist nur Bgleiter und Berater. Der Klient erlebt seine Innenwelt analog wie sein Leben.

2. Der Klient ist Moderator
Er ist der Chef in seiner Innenwelt und seine ICH-Struktur ist beobachtend und handelnd. Er entscheidet was er tun und lassen will. Er trainiert somit seine Handlungskompetenz und ist nicht passiv ausgeliefert. Seine inneren Figuren sind Prägungen und sind nur Teil seiner PSYCHE. Er bleibt der "König auf seinem Thron" der Innenwelt.

3. Alle Bilder werden genutzt.
Die Bilder der Innenwelt beziehen sich auf verschiedenen Ebenen gleichzeitig: Gedächtnisbilder, Symbolbilder, Bilder aus dem Familien- und Ahnenfeld, Archetypische Bilder, Reinkarnationsbilder. Der Innenweltbegleiter interpretiert nicht, hilft aber dem Klienten die jeweilige Bedeutung herauszufinden. Damit ist der Klient immer selbst der Entdecker und Pionier in seiner Welt.

4. Musteraufdeckung - Profiling
Der Klient arbeitet in seinem eigenen Betriebssystem und findet Muster. Sie bestehen aus 6-8 Faktoren oder Kräfte (Ordner). Die Innenwelt arbeitet nicht linear, sondern komplex, synergetisch, dynamisch, präzise - also nach reproduzierbaren Gesetzmäßigkeiten. Jedes Problem oder Krankheit läßt sich mit einem Profiling beschreiben. Es reduziert die Menge der Informationen auf die wesentlichen.

5. Fraktale Welt
Die PSYCHE - als Bestandteil der Natur - arbeitet ebenso wie die Natur fraktal. Alle archetypischen Bilder sind fraktal angeordnet. Beispiel: Wird das innere Kind bearbeitet, muß auch das innere Kind der Mama, Papa, 2x Oma, 2x Opa bearbeitet werden. Alle 7 "innere Kinder" bilden in der PSYCHE das "innere Kind".

6. Emergente Veränderungsarbeit
Positive Veränderungsarbeit geschieht mit dem Prinzip der Synergetik - der Selbstorganisation eines komplexen Systems. So arbeitet die Natur. Echte nachhaltige Veränderungen sind nur synergetisch zu erreichen und die Ergebnisse sind emergent. Echte Gesundheit ohne Symptombekämpfung läßt sich nur durch die Kräfte der Evolution erreichen - den Selbstheilungskräften. Die Psychobionik arbeitet mit den Grundprinzipien der Evolutionsbionik. Die Informationen der Evolution sind die Basis.

7. Ganzheitlich
Der Mensch besteht aus Körper Geist und Seele und erlebt sein Leben. Diese 4 Bereiche durchdringen und bedingen sich. Krankheiten, Probleme und Lebenszustände sind immer Ausdruck dieser Ebenen und müssen gleichzeitig bearbeitet werden. Dies muß der Klient selbst aktiv tun. Niemand kann ihn heilen.

8. Göttlich + Individuell
Der Kliemt wird gleichzeitig auch als göttlich angesehen, also in einen größeren Zusammenhang eingebettet. Seine Beziehung zu dieser Ebene des SEINS wird durch Innenweltarbeit vergrößert. Seine Intuition verbessert sich.
Der Klient kann diese Methode auch vollständig alleine durchführen und wird somit sein eigener Therapeut und gleichzeitig ist er in Verbindung zum großen Ganzen. Er geht seinen eigenen Weg der Individuation (C.G. Jung).

Alle 8 Faktoren wirken synergetisch zusammen und werden in der Arbeit mit der Psychobionik berücksichtigt. Sie sind das Ergebnis 40jähriger Forschung und reproduzierbar, Jeder kann es lernen.

Eine Broschüre für Menschen mit Krebs

Profilings und Erfahrungen aus Selbstheilungsbeispielen: A4 68 S. pdf

Kann als schriftlichen Broschüre beim Psychobionik Institut bestellt werden.

 

 

 

 

Therapieaufenthalte - Klienten bearbeiten ihre Schattenwelt und werden gesund

Therapieaufenthalt zur Selbstheilung

Monika hat eine heftige Diagnose vom Arzt bekommen. Sie will wissen, warum ihr Geist diese Krankheit erzeugt.

Sie macht eine Woche Therapieaufenthalt bei Bernd Joschko im Synergetischen Therapiezentrum Kamala im Dezember 2023 und berichtet im nebenstehenden Interview darüber.

Therapiewoche: 7 Sessions incl. 6 Nächte Ü. in kl. Whg, kosten 1990 €.

Das Magic Seminar - seit 2006

Mit Bernd Joschko. Jeder bekommt 3 Sessions und schaut bei weiteren 15 Sessions zu.
Eines der faszinierendsten Seminare, die es gibt. Jeder erlebt, wie der andere Mensch aufblüht. Diese Rückkoppelung beflügelt die gesamte Gruppe und hilft jedem, sich leicht und schnell zu verändern.
Du lernst in diesem Seminar, wie Bernd zielgenau die Zusammenhänge in der PSYCHE eines jeden Teilnehmers aufdeckt und archetypisch verändert. Du lernst verstehen, wie SCHICKSAL das Gegenteil von Zufall ist. Alles ist sehr fein und präzise verwebt.

Selbstheilung bei Brustkrebs

Sabrina hat Brustkrebs rechts und macht einen Therapieaufenthalt von 7 Tagen bei Bernd Joschko im Kamala. Astrid Gugel interviewt sie und fragt nach ihrer Motivation - 2023

Grundsätzlich gilt: Die PSYCHE des Menschen ist sehr komplex und es gilt immer eine Mustersuche von 6-8 Faktoren, um lebenshemmende Vernetzungen im Unterbewusstsein aufzufinden. Warum bin ich krank? Warum habe ich “Krebs”?

Brustkrebsforschung.de

Synergetik Profiler Ausbildung

Das Profiling wurde von Bernd Joschko 2001 entwickelt. Es entspricht der Arbeit des kriminologischen Profilers und wurde auf die Informationen der PSYCHE übertragen. Den "inneren Terroristen" aufspüren - den "Hintergrund von Krebs" aufdecken. Bernd war von 1979 bis 1982 Entwicklungsingenieur beim BKA und entwickelte optische Überwachungstechnik für die Rasterfahndung. Der Grundgedanke ist gleich: Aus einer Vielzahl von Informationen die wesentlichen herausfiltern.

Synergetik Profiler

 

 

 

 

 

Weitere Innenwelterfahrungen mit Frank

Die natürliche Intelligenz ist der künstlichen Intelligenz unbegrenzt überlegen. Hier ein Beispiel wie Franks PSYCHE ihm erklärt, was Spiritualität bedeutet. Dieser Begriff stand von selbst auf seiner Eingangstür zu seiner Innenwelt.

Frank begegnet dem Teufel, einem Engel und der Papst will auch mitreden. Diese Session ist ein Beispiel für ein freilaufendes Innenweltsurfen und zeigt das hohe Niveau der Qualität der PSYCHE. Nichts wurde vorgegeben. Frank erlebt diese Innenwelt mit allen Sinnen und muß oft staunen.

Die PSYCHE des Menschen hat sich in Millionen Jahren der menschlichen Entwicklung gebildet und beinhaltet daher auch alles Wissen und alle Weisheit der Menschheitsgeschichte.



Willst du die Technik des Innenweltsurfens lernen, um sie bei Klienten anzuwenden? Dann buche eine Ausbildungswoche zur Psychobionik Basic, die zweimal im Jahr stattfindet.

Weitere Infos auf emergenz.TV

 

Doku

1.670 Session auf
6.700 pdf Seiten - A4

Die PSYCHE ist das Betriebssystem - die Software - des Menschen

Hier gehts direkt zu den Seminar Angeboten im Infoshop und kostenlosen Downloads

 

 

 

 


.
Büro: Rita Schreiber
Tel 06444 - 922 833

 

Psychobionik.de


 Mail an Bernd Joschko

Selbstheilung.TV

USt-Id-Nr. DE 113701517


Amselweg 1
35649 Bischoffen-Roßbach


Datenschutz



Psychobionik Institut


 

 

Meine Domains

Psychobionik

Selbstheilung.TV

Synergetik Therapie

Bernd Joschko

Konfrontative Psychotherapie

Psychobionik Institut

Kamala.info
Resilienz
Selbstheilung
Innenweltsurfen®
Lebenssinn
Seelenheilkunde
Urbildcode
Placeboeffekt
Missbrauch.net
Rasterfahndung
Neurotheologie
Neuropsychoanalyse
Innenweltbegleiter
Synergetik Profiler
Krebsbegleiter
Alternative Krebsheilung
Spontanremission
Brustkrebsforschung
Krebsforschung.net
Traumaforschung
Lebenskompetenzforschung
Psychotherapieforschung
Gehirnforschung.info
Gesundheitsforschung.info